Residenz Tanz & Töne


Hiroko Komiya und Atsushi Takenouchi 20.- 23. August 2019 
In dieser Residenz suchte der Butoh Tänzer Atsushi Takenouchi auf dem KunstAcker die Verbindung zwischen Natur und Mensch. Die Musikerin Hiroko Komiya nutzte den Erd-Raum im Bodenlabor für ihre Recherche zu Tönen, Geräuschen und Musik in der Natur. 
http://www.jinen-butoh.com

Kategorien:Boden, Kunst, ResidenzenSchlagwörter:, , ,